Rekonstruktion von Unfallhergängen

Wir prüfen

Fahrzeuggegenüberstellungen, Plausibilität und Kompatibilität. Das Ziel ist, den Unfallhergang und die Ursache mit Hilfe der Spuren an den unfallbeteiligten Fahrzeugen, Personen und der Fahrbahn zu klären.

 

Unser Plus:

Gerichtsgutachten vorgerichtlich und im Auftrag zahlreicher Amts- und Landgerichte sowie des Oberlandesgerichtes Köln, vorgerichtliche eingehende Beratung.

 

Kooperationen:

  • Dipl. Ing. André Reichelt, Zella-Mehlis